Pfeffertagswanderung

28.12.2017,

Einladung zur Pfeffertagswanderung

Die seit vielen Jahrzehnten gepflegte kleine Nachmittagswanderung am Pfeffertag mit Einkehr beschließt am Donnerstag, 28. 12., unser Wanderjahr 2017.

Vorsitzender Heinrich Schnell und Wanderwart Regine Erb haben eine nette ca. 2-stündige Strecke auf der südöstlichen Neuffener Markung ausgesucht, die von Jung und Alt leicht zu meistern ist. Gerade auch für Familien mit kleinen Kindern gut geeignet.

Abschließend feiern wir dann bei Kaffee und Kuchen und Sonstigem gegen eine geringen Unkostenbeitrag in unserem Albvereinskeller im Melchior-Jäger-Haus den Jahresausklang.

Wer nicht mitwandern kann, wird uns ab ca.15.30 Uhr dort antreffen.

Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Kelterplatz.

Wir freuen uns auf viele Mitglieder und Familien zum gemeinsamen Jahresausklang.

hk

 

Unseren Mitgliedern, Freunden und Gönnern danken wir für die tolle Unterstützung im abwechslungsreichen Wanderjahr 2017 und für die schwungvolle Vereinsarbeit. Allen ein besinnliches und freudiges Weihnachtsfest, erholsame Tage und einen guten Rutsch ins neue Wanderjahr.

Vorstandschaft und Vereinsausschuss

 

 

Pfeffertagswanderung:

13:00 Uhr – 16:30 Uhr (anschl. Kaffee/Vesper)

Die letzte Wanderung des Jahres führt uns am Fuße der blauen Mauer halb um Neuffen. Der Start ist wie jedes Jahr am Kelterplatz, von wo wir aus die Runde gemeinsam starten. Alle Mitglieder der Ortsgruppe mit ihren Freunden und Familien sind herzlich eingeladen. Als Zwischenziel haben wir unsere Schutzhütte bei der Neuffener Heide im Visier, wo wir uns bei heißen Getränken aufwärmen werden. Zum Abschluss treffen wir uns dann im Albvereinskeller zum Kaffeenachmittag und zum gemütlichen Vesper bei guten Gesprächen. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

Für Kaffee + Kuchen sorgen wir gegen eine kleine Spende.

Zum Vesper bringt jeder eine Kleinigkeit mit und wir stellen ein Buffet zusammen. Getränke stehen gegen Spende zur Verfügung.

Karte:

pfwff

Uhrzeit:
00:00



Karte nicht verfügbar
zur Übersicht